Studiengangranking Naturwissenschaften

UNICHECK - 09.08.2016

Reagenzglas und Erlenmeyerkolben auf Periodensystem

Foto: Thinkstock/Apiruk

Studiengänge aus dem Bereich Naturwissenschaften

Industrielle Biotechnologie (M.Sc.)

Hochschule Biberach

Master

100 % Weiterempfehlung

Zum Profil
Qualität der Seminare & Vorlesungen
Umfang des Studiums
Dozenten
Ausstattung
Praxisbezug
Organisation & Service

Pharmazeutische Biotechnologie (B.Sc.)

Hochschule Biberach

Bachelor

100 % Weiterempfehlung

Zum Profil
Qualität der Seminare & Vorlesungen
Umfang des Studiums
Dozenten
Ausstattung
Praxisbezug
Organisation & Service

Chemie

Hochschule Aalen - Technik und Wirtschaft

Bachelor

100 % Weiterempfehlung

Zum Profil
Qualität der Seminare & Vorlesungen
Umfang des Studiums
Dozenten
Ausstattung
Praxisbezug
Organisation & Service

Mathematics (M.Sc.)

Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

Master

100 % Weiterempfehlung

Zum Profil
Qualität der Seminare & Vorlesungen
Umfang des Studiums
Dozenten
Ausstattung
Praxisbezug
Organisation & Service

Bio Science and Health (Naturwissenschaften / Gesundheit) B.Sc.

Hochschule Rhein-Waal

Bachelor

100 % Weiterempfehlung

Zum Profil
Qualität der Seminare & Vorlesungen
Umfang des Studiums
Dozenten
Ausstattung
Praxisbezug
Organisation & Service

Biologie, Physik, Chemie – Naturwissenschaften haben dich schon immer begeistert. Dann bist du in einem Studiengang aus dem Fachbereich Naturwissenschaften richtig. Dabei gibt es natürlich Studiengänge in den klassischen Fachrichtungen, die du auch schon in der Schule kennengelernt hast. Allerdings bietet der Fachbereich Naturwissenschaften auch stark spezialisierte Studiengänge wie Meeresbiologie, Hydrogeologie oder Astrophysik, in denen du dich von vornherein auf einen bestimmten Aspekt der jeweiligen Wissenschaft konzentrierst. Viele Hochschulen in Deutschland bieten dir die Möglichkeit einen naturwissenschaftlichen Studiengang zu belegen – allerdings werden spezielle Studiengänge teilweise nur von einzelnen Hochschulen angeboten.

Mit einem Abschluss im Fachbereich Naturwissenschaften hast du in der Regel gute Berufsaussichten, sei es in der Forschung, in der privaten Wirtschaft oder auch im öffentlichen Dienst. Vor allem Studierende aus den Bereichen Mathematik, Chemie und Physik sind auf dem Arbeitsmarkt gefragt. Du bist noch auf der Suche nach dem richtigen Studiengang für dich? Dann schau doch einmal in den Studienratgebern auf UNICHECK vorbei. Hier haben wir für dich Informationen zu verschiedenen Studiengängen gesammelt z.B. Biologie, Chemie, Physik oder ein Überblick über naturwissenschaftliche Studiengänge insgesamt.

Damit du den Überblick behältst, findest du im Studiengangranking Naturwissenschaften auf UNICHECK eine Übersicht über die besten Studiengänge in verschiedenen Kategorien – bewertet von Studierenden. Du kannst nach Weiterempfehlung, Praxisbezug und Abschluss sortieren und so den richtigen Studiengang für dich finden. Mit einem Klick kommst du direkt zum Profil des jeweiligen Studienganges auf UNICHECK und kannst dich dort weiter informieren.

Biologie studieren Inhalte

Biologie studieren: Das musst du wissen!

Werden, Sein und Vergehen von Lebensformen – als Studierender der Biologie erforschst du all das. Egal, ob es sich dabei um Tiere, Menschen oder Pflanzen handelt. Am Ende deines Studiums bist du nicht nur mit wissenschaftlicher Arbeitsweise vertraut, sondern kennst dich auch in der Welt von Flora und Fauna bestens aus.

Jetzt lesen
Chemie studieren

Chemie studieren: Alles Infos zum Studiengang

Egal ob im Hustensaft, in der Creme oder in Kleidung – fast alle Produkte werden mit chemischer Hilfe entwickelt. Der Chemiker untersucht Eigenschaften von Stoffen, erforscht chemische Verbindungen oder stellt sie künstlich her. Wir erklären dir, was du beachten musst, wenn du Chemie studieren willst.

Jetzt lesen
Physik studieren Informationen

Physik studieren: Alle Infos zum Studiengang

Du willst Physik studieren? Wir haben die wichtigsten Infos rund um das Physikstudium zusammengestellt. Denn was oft vergessen wird: Nicht nur Laser und Röntgenstrahlen haben mit Physik zu tun, sondern auch Dinge des täglichen Lebens wie Fernsehen und Internet.

Jetzt lesen

Artikel-Bewertung:

Anzahl Bewertungen: 0