Hochschulranking Medizin und Gesundheitswesen

UNICHECK - 16.08.2016

Stethoskop mit Röntgenbild

Foto: Thinkstock/Millionsjoker

Hochschulangebot im Bereich Medizin & Gesundheitswesen

Fachhochschule Kiel - Kiel University of Applied Science

Sokratesplatz 1
24149 Kiel

100 % Weiterempfehlung

Zum Profil
Ausstattung
Bibliothek(en)
Mensa & Gastronomie
Studienorganisation
Freizeit & Campusleben
Internationalität

Alice Salomon Hochschule Berlin

Alice-Salomon-Platz 5
12627 Berlin

100 % Weiterempfehlung

Zum Profil
Ausstattung
Bibliothek(en)
Mensa & Gastronomie
Studienorganisation
Freizeit & Campusleben
Internationalität

Universität zu Lübeck

Ratzeburger Allee 160
23538 Lübeck

100 % Weiterempfehlung

Zum Profil
Ausstattung
Bibliothek(en)
Mensa & Gastronomie
Studienorganisation
Freizeit & Campusleben
Internationalität

Hochschule Neu-Ulm

Wileystraße 1
89231 Neu-Ulm

100 % Weiterempfehlung

Zum Profil
Ausstattung
Bibliothek(en)
Mensa & Gastronomie
Studienorganisation
Freizeit & Campusleben
Internationalität

DHGS Deutsche Hochschule für Gesundheit und Sport

Vulkanstr.
10367 Berlin

100 % Weiterempfehlung

Zum Profil
Ausstattung
Bibliothek(en)
Mensa & Gastronomie
Studienorganisation
Freizeit & Campusleben
Internationalität

Mit einem Studiengang aus dem Fachbereich Medizin und Gesundheitswesen nimmst du eine wichtige Rolle in der Gesellschaft ein. Innerhalb des Fachbereiches hast du die Möglichkeit dich entweder auf einen Studiengang in der Medizin zu spezialisieren, in die Pflege zu gehen oder einen interdisziplinären Studiengang zu wählen, der sich beispielsweise auf der Grenze zwischen dem Gesundheitswesen und den Wirtschaftswissenschaften bewegt. Im Rahmen eines Medizinstudiums kannst du beispielsweise Zahnmedizin, Humanmedizin oder Veterinärmedizin wählen. Solltest du dich nicht für ein Medizinstudium entscheiden, stehen dir Studiengänge aus dem Bereich Pflege offen, die du zum Beispiel in Kombination mit einer Ausbildung im Rahmen eines dualen Studiums belegen kannst. Zudem kannst du Studiengänge belegen, die interdisziplinär veranlagt sind, beispielsweise Pflegemanagement oder Medizinökonomie. Da Fachkräfte aus dem Bereich Medizin und Gesundheitswesen stark nachgefragt sind, hast du nach deinem Abschluss gute Chancen auf einen erfolgreichen Einstieg am Arbeitsmarkt.

Klassische Studiengänge der Medizin werden in der Regel von Universitäten angeboten. Allerdings bieten mittlerweile viele andere Hochschulen Studiengänge aus dem Bereich Gesundheitswesen an. Damit du den Überblick behältst und dich für die richtige Hochschule entscheiden kannst, hilft dir das Hochschulranking Medizin und Gesundheitswesen auf UNICHECK. Hier kannst du alle Hochschulen aus dem entsprechenden Fachbereich nach Kriterien wie Weiterempfehlung oder Internationalität sortieren und somit anhand von Bewertungen anderer Studierender die ideale Hochschule für dich finden. Mit einem Klick kommst du direkt auf das Profil der jeweiligen Hochschule auf UNICHECK.

Gesundheitswesen studieren

Gesundheitswesen studieren: Das musst du wissen!

Du interessierst dich für Medizin und Gesundheit, aber hast keine Lust, das Latinum nachzuholen oder Nachtschichten im Krankenhaus zu schieben? Dann könntest du Gesundheitswesen studieren.

Jetzt lesen
Physiotherapeut behandelt Patientin

Physiotherapie studieren: Alles, was du wissen musst

Auch im Bereich Physiotherapie geht der Trend zum Studium anstatt zur Ausbildung. Wir erklären welche Hochschulen den Studiengang anbieten, welche Voraussetzungen du mitbringen musst und wie die Berufssaussichten nach dem Abschluss sind.

Jetzt lesen

Artikel-Bewertung:

Anzahl Bewertungen: 0