Master of Science in Wirtschaftsingenieurwesen - School of Management and Technology

Fakultät/Fachbereich: 
Technik & Ingenieurwesen
Abschluss: 
Master of Science
Regelstudienzeit: 
24 Monate
Standort: 
Stuttgart, Berlin/ Dresden
Sprachen: 
Deutsch, Englisch
Studienform: 
Vollzeitstudium
Studienstart: 
jederzeit möglich

Ihr ingenieurwissenschaftliches oder wirtschaftsingenieurwissenschaftliches Bachelorstudium hat Sie so begeistert, dass Sie Ihr Wissen noch weiter vertiefen und einen Masterabschluss machen möchten? Dann sollten Sie sich den Master of Engineering unbedingt näher anschauen. Als geplanter Pilot-Strukturstudiengang der Fakultät Technologie der Steinbeis Hochschule Berlin vermittelt der Master of Engineering 60% technisches und 40% ökonomisches Wissen.

Studieninhalte

Während Ihres Studiums sammeln Sie Fach-, Methoden- und Sozialkompetenzen innerhalb folgender Module:

Grundlagenmodule

Spezielle Betriebswirtschaftslehre

Projektmanagement und Kompetenzentwicklung

Strategische Unternehmensführung

Markt, Kunde und Marketing

Unternehmensorganisation

Führung und Kommunikation

Industrial Internet

Wahlpflichtfächer

International Management

Interkulturelle Kompetenz

Vertiefungsfächer

I. Spezielle Fertigungsverfahren

Laser und Oberflächentechnik

Lasertechnologie

Micro- und Feinbearbeitung

Oberflächentechnik

Nanotechnologie

Hybride Verfahren/Verfahrenskombination

Additive Fertigungstechnik

Grundlagen der additiven Fertigungsverfahren

Werkstoffe der additiven und subtraktiven Fertigung

Informationstechnik/-verarbeitung

Verfahren und Vorrichtung für Rapid Prototyping, -Tooling, -Manufacturing

II. Fügetechnik - Klebtechnik (in Planung)

Zulassungsvoraussetzungen

  • Sehr gut bis gut abgeschlossenes Studium (Uni, FH, DH)
  • Sehr gute bis gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Erfolgreich absolvierte Eignungsprüfung
  • Herausforderndes Projekt im Partnerunternehmen