Moderne Fremdsprachen, Kulturen und Wirtschaft (Kombinationsstudiengang)

Justus-Liebig-Universität Giessen

Fakultät/Fachbereich: 
Sprach- & Kulturwissenschaften
Abschluss: 
Bachelor (2-Fächer)
Regelstudienzeit: 
6 Semester
Standort: 
Gießen
Sprachen: 
Deutsch
Studienform: 
Vollzeitstudium

Veröffentlicht am 02. Jun 2017 um 09:42 Uhr von Gast
Leider ist die Kombination der drei Wahlfächer nicht wirklich gelungen; es gibt so gut wie keinen Bezug zwischen Sprache und Wirtschaft, wie zum Beispiel Wirtschaftsspanisch o.ä. Daher ist auch die Organisation schwierig, da die Verantwortlichen die Personen aus den anderen Fachbereichen nicht kennen. Zudem gibt es sehr große Unterschiede zwischen den einzelnen Sprachen. Während in der Anglistik alles auf Englisch unterrrichtet wird, finden die meisten Vorlesung der Romanistik auf Deutsch statt. Dadurch hat sich mein Spanisch noch verschlechtert. Toll war das Auslandssemester, dessen Organisation relativ einfach war, da es im Studienverlaufsplan bereits eingeplant war.