Personalmanagement (B.A.) - IUBH Duales Studium

Fakultät/Fachbereich: 
Wirtschaft & Recht
Abschluss: 
Bachelor of Arts
Regelstudienzeit: 
7 Semester
Akkreditierung: 
FIBAA
Standort: 
Berlin, Dortmund, Düsseldorf, Erfurt, Frankfurt a.M., Hamburg, Hannover, Mannheim, München, Nürnberg
Sprachen: 
Deutsch
Studienform: 
Duales Studium
Studienstart: 
WiSe: 01. Oktober

Kostenloses Infomaterial

Umfangreiche Informationen kostenlos und unverbindlich anfordern.

Informationsmaterial anfordern

Beschreibung

Mehr als nur Bewerbungsmappen-Sammler: Personaler werden mehr und mehr zu einer wichtigen Stellschraube für den Unternehmenserfolg. Denn loyale und leistungsfähige Mitarbeiter sind ein Wettbewerbsvorteil. Eine zentrale Frage des Personalmanagements ist daher: Was sind die entscheidenden Faktoren, die Mitarbeiterzufriedenheit und Produktivität beeinflussen? Im dualen Studium Personalmanagement erfährst Du, wie man die besten Mitarbeiter findet, aber auch wie man zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber vermittelt – egal, wie knifflig die Situation ist. Du lernst, wie man Mitarbeiter fördern kann, und hilfst ihnen, ihre Potenziale und ihre persönlichen Kompetenzen weiterzuentwickeln. Der Studiengang Personalmanagement bereitet Dich perfekt auf die verschiedenen Herausforderungen im Personalwesen vor: Du setzt Dich mit personalpolitischen Fragen auseinander und beschäftigst Dich mit der Organisation und Erfolgsmessung des Personalmanagements. Während Deines Studiums wechselst Du regelmäßig zwischen Theorie am Campus und Praxis in einem Betrieb. So wendest Du Dein Wissen immer direkt praktisch an. Übrigens: Die IUBH Duales Studium legt Wert auf individuelle Betreuung, kleine Lerngruppen und persönlichen Kontakt: Die Professoren und Studienberater unterstützen Dich auf Deinem Weg zu einem erfolgreichen Abschluss.

Vertiefungen

Personalmarketing

In dieser Vertiefung lernst Du die Rahmenbedingungen des Personalmarketings sowie verschiedene Analyse- und Managementmethoden der Ziel- und Anspruchsgruppen kennen. Du befasst Dich mit aktuellen Herausforderungen und Trends und diskutierst die Relevanz und den Einfl uss der Employer Brand. Nach Deinem Studium kennst Du die grundlegenden Wirkungszusammenhänge und Methoden zur Beschaffung und Sicherung motivierter und qualifi zierter Mitarbeiter für das Unternehmen.

Kurse in dieser Vertiefung:

  • Strategisches Personalmarketing
  • Operatives Personalmarketing
  • Corporate & Employer Brand Management
  • Aktuelle Fragen und Entwicklungen im Personalmarketing

Personalmanagement & Organisation

In dieser Vertiefung diskutierst Du aktuelle Herausforderungen und Trends der Branche und kannst nach Abschluss des Studiums Personalmanagement auch unter internationalen Rahmenbedingungen durchführen. Du verstehst die Bedeutung von Unternehmenskultur und -entwicklung und erwirbst gefragte Qualifikationen für eine berufl iche Zukunft im nationalen und internationalen Umfeld.

Kurse in dieser Vertiefung:

  • Organisations- und Prozessmanagement
  • Internationales Personalmanagement
  • Corporate Culture & Change Management
  • Aktuelle Fragen und Entwicklungen im Personalmanagement

Die Personalarbeit als solches hatte ich nie wirklich auf dem Schirm. Durch einen Freund kam ich zuerst auf die IUBH Duales Studium, dann über das vielfältige Angebot auf den Studiengang Personalmanagement. Nach ersten Recherchen über den Personalbereich und durch Gespräche mit ‚alten Personalern’ wurde mein Interesse geweckt. Folglich bewarb ich mich bei der IUBH und kam mit etwas Glück zu meinem jetzigen Praxispartner. Der Betrieb ist ein familiengeführtes Unternehmen, das heute in über 20 Ländern und auf allen Kontinenten vertreten ist. Durch meine Affi nität zur digitalen Welt wurde ich schnell zu einem unserer drei ‚Key-User’ für ein neues Online-Personalinformationssystem ernannt und betreue dieses Projekt seit Beginn an. Parallel unterstütze ich meine Kolleginnen und Kollegen im strategischen Personalmanagement.

Persönliche Betreuung

Individuelle Betreuung und persönlicher Kontakt: Unsere Dozenten, Professoren und Studienberater unterstützen Dich auf Deinem Weg zu einem erfolgreichen Abschluss. In kleinen Lerngruppen ist es möglich, nicht nur zuzuhören, sondern auch direkt Fragen an die Dozenten zu stellen und Antworten zu bekommen.

Nach dem Studium

Optimale Karrierechancen dank 3,5 Jahren Berufserfahrung im Studium

Der demografische Wandel und der damit verbundene War for Talents machen es immer schwieriger, gute Mitarbeiter zu fi nden und diese auch langfristig an ein Unternehmen zu binden. Optimal eingesetzte Mitarbeiter sind aber Grundvoraussetzung für Wettbewerbsfähigkeit. Zum Verantwortungsbereich eines Personalmanagers gehört die Planung und Durchführung aller Prozesse, die sich mit der Rekrutierung, der Einstellung, dem Einsatz, der Vergütung, der Weiterentwicklung, der Betreuung und Bindung sowie auch der Freisetzung von Personal im Unternehmen befassen. Letztendlich gilt es, das Unternehmen mit der richtigen Anzahl an Mitarbeitern mit den richtigen Qualifikationen zu versorgen.

Gerade im Personalmanagement ist die Praxiserfahrung wichtig – geht es doch um die ‚Arbeit am Menschen’, für die es Erfahrung in der direkten Interaktion mit Bewerbern, Kollegen und anderen Abteilungen im Unternehmen braucht. Deshalb ist hier die Kombination von Theorie- und Praxisphasen im Studium ideal. Die Karriereaussichten sind aktuell gut, je nach Branche und Unternehmensgröße haben unsere Absolventen unterschiedliche Entwicklungsperspektiven. Ein Einstieg als Junior-Personalreferent nach dem Bachelorabschluss qualifiziert später für die Übernahme weiterer Aufgaben oder die Spezialisierung auf zum Beispiel Personalbeschaffung, Personalmarketing oder Personalentwicklung.

Zulassungsvoraussetzungen

Du kannst zum Bachelorstudium zugelassen werden, wenn Du eine der folgenden Voraussetzungen erfüllst:

  • allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder fachgebundene Hochschulreife (fachgebundenes Abitur), Fachhochschulreife
  • erfolgreiches Ablegen der Meisterprüfung
  • erfolgreicher Abschluss eines Bildungsgangs zum staatlich geprüften Techniker oder staatlich geprüften Betriebswirt
  • Studieren ohne Abitur: Qualifizierte Berufstätige ohne Hochschulzugangsberechtigung, die eine mindestens zweijährige Berufsausbildung in einem studienrelevanten Bereich und mindestens drei Jahre Berufserfahrung im erlernten Beruf mitbringen.

Wir an der IUBH Duales Studium verzichten bewusst auf einen Numerus Clausus (NC).
Gleichwertige Vorbildungen, welche zu einem Bachelorstudium an der IUBH berechtigen,
unterliegen einer individuellen Prüfung durch das Prüfungsamt.

Studienplatzgarantie

Allen Bewerberinnen und Bewerbern, die die Zulassungsvoraussetzungen erfüllen, garantieren wir den Studienstart – auch dann, wenn die Praxispartnersuche doch etwas länger dauern sollte als geplant. In diesem Fall kannst Du Dein erstes Semester als Fernstudium absolvieren. Die zusätzlich gewonnene Zeit nutzen wir gemeinsam intensiv für die Suche nach Deinem Praxispartner. So kannst Du im zweiten Semester ins duale Studium wechseln, ohne ein Semester verloren zu haben.

Fristen und Termine

Bewerbungen sind jederzeit möglich. Die Bewerbungsfrist für das Wintersemester endet am 31.08.

×

Kostenloses Infomaterial
IUBH Duales Studium