Ein Angebot der New Design University . Für den Inhalt ist die Hochschule verantwortlich.

New Design University

Hochschultyp: 
Hochschule im Ausland
Trägerschaft: 
privat, staatlich anerkannt
Promotionsrecht: 
Nein
Habilitationsrecht: 
Nein
Gründungsjahr: 
2004
Anzahl Studierende: 
ca. 450

Bewerbungsverfahren

Aufnahmeverfahren und -kriterien unterscheiden sich je nach Studienrichtung und sind online unter dem jeweiligen Studium genau nachzulesen. In den Bachelorstudiengängen ist eine Aufnahmeprüfung zu absolvieren. Diese besteht aus einem fachspezifischen schriftlichen bzw. zeichnerischen Teil, einem Gespräch und – bei den gestalterischen Studiengängen – einer Portfoliopräsentation mit 15-20 kreativen Arbeiten. Masterstudiengänge setzen ein Aufnahmegespräch mit der Studiengangsleitung voraus, in welchem Qualifikation und Motivation beurteilt werden. Beim Masterstudium Raum- und Informationsdesign ist ebenfalls ein Portfolio mitzubringen.

Pro Jahr werden drei Aufnahmetermine angeboten. Die Anmeldung zur Aufnahmeprüfung erfolgt online über die Website der NDU und sollte in der Regel bis eine Woche vor Termin abgeschlossen werden. An diesen Tagen können Sie nicht? Kein Problem! Es besteht die Möglichkeit, individuelle Termine zu vereinbaren. Melden Sie sich bei Bedarf gerne bei der Infoline unter +43 (0)2742 890 2418.

Finanzierungsmöglichkeiten

Es gibt verschiedene Finanzierungs- und Stipendienmöglichkeiten. Wie zum Beispiel: BAFÖG, Bildungsdarlehen oder private Stipendien. Eine Auflistung finden Sie hier: http://ndu.ac.at/studium/stipendien-finanzierung.html

Fakultäten/Fachbereiche:

Benefits

Parkplätze in Hochschulnähe
Anbindung an den ÖPNV
Studentenwohnheime
Bibliothek
Mensa
Weiterbildungsangebote
Barrierefreiheit
Kooperation mit Unternehmen
Semesterticket
Geldautomat auf dem Campus

Häufig gestellte Fragen

Kann ich auch ohne Abitur studieren?

Ja! Unsere Bachelorstudiengänge können auch ohne Abitur besucht werden. Bei den gestalterischen Studiengängen genügt Ihre künstlerische Eignung, die Sie mit einem Portfolio und bei der Aufnahmeklausur unter Beweis stellen. Im Studiengang Event Engineering bieten wir die Möglichkeit, eine Zulassungsprüfung abzulegen, die Sie zum Studium an der New Design University berechtigt. Nähere Informationen finden Sie auf der Homepage unter dem jeweiligen Studiengang.

Wo genau befindet sich St. Pölten?

St. Pölten liegt in Niederösterreich, westlich von Wien und ist verkehrstechnisch gut erschlossen: Die Zugfahrt zwischen St. Pölten und Wien dauert nur ca. 25 Minuten und auch andere Städte – wie Salzburg, München, Budapest oder Bratislava – sind sowohl mit dem Auto als auch mit der Bahn gut zu erreichen.

Ich bin mir nicht sicher, ob mein Portfolio ausreicht. Wen kann ich fragen?

Unsere Studiengangsleiter nehmen sich gerne Zeit für ein Beratungsgespräch. Hier können Sie ihr Portfolio mitbringen und Ihre Fragen und Bedenken direkt bei einem persönlichen Gespräch klären. Für eine Terminvereinbarung kontaktieren Sie einfach unsere Infoline unter +43 (0)2742 890 2418.

Ich habe keine kreative Vorbildung und möchte ein gestalterisches Studium besuchen. Wie kann ich mich am besten darauf vorbereiten?

Für Interessenten ohne kreative Vorbildung oder Portfolio, gibt es die Möglichkeit den 2-semestrigen Foundation Course zu belegen, in welchem die Grundlagen des kreativen Arbeitens erlernt und ein Portfolio erstellt wird. Wird der Kurs mit gutem oder sehr gutem Erfolg abgeschlossen, entfällt die Aufnahmeklausur für die gestalterischen Bachelorstudiengänge an der New Design University. Mehr Informationen und Kontakt finden Sie hier: http://ndu.ac.at/studium/lehrgaenge/foundation-course.html

Fristen und Termine

Aufnahmetermine für das WS 2016/2017: 04. Juni 2016 (Anmeldung bis 27. Mai möglich), 03. September 2016 (Anmeldung bis 26. August möglich)

Hier finden Sie uns


 

Kommentare von Studierenden

Durchschnittsbewertungen

0% würden diese Hochschule weiterempfehlen

Kontakt

Infoline
+43 (0)2742 890 2418
info@ndu.ac.at