Ein Angebot der Hochschule Ruhr West. Für den Inhalt ist die Hochschule verantwortlich.

Hochschule Ruhr West

Nah, jung und sehr praxisbezogen Gegründet im Jahr 2009, zählt die HRW mit den Standorten in Mülheim an der Ruhr und Bottrop heute rund 5.400 Studierende. Im Herzen der Metropole Ruhr zeichnet sie sich vor allem durch die Vielfältigkeit ihrer Beschäftigten, Studierenden und die offene Hochschulkultur aus. Das Studienangebot umfasst zurzeit 22 Bachelor- und sechs Masterstudiengänge aus den Berei
Bundesland: 
Nordrhein-Westfalen
Hochschultyp: 
Hochschule/Fachhochschule
Trägerschaft: 
staatlich
Promotionsrecht: 
Nein
Habilitationsrecht: 
Nein
Gründungsjahr: 
2009
Anzahl Studierende: 
5.400 (SoSe 2017)

Fakultäten/Fachbereiche:

Hier finden Sie uns


 

Kommentare von Studierenden

Veröffentlicht am 05. Jul 2016 um 11:59 Uhr von Gast
Die Hochschule ist jung und modern. Die Studiengänge sind nicht überlaufen, so dass man super Kontakt zu den Professoren und Dozenten hat. Es herrscht eine tolle Lernatmosphäre. Das neue Gebäude ist gut, auch wenn hier und da noch nicht alles reibungslos funktioniert.
Veröffentlicht am 16. Mai 2017 um 11:43 Uhr von Gast
Überschaubare bis kleine Seminargrößen, daher anschaulicher und interaktiver Unterricht mit direktem Austausch möglich. Projekt- und vorlesungsfreie Vertiefungswochen ermöglichen die Vertiefung des Stoffs. Umfangreiches Brückenkurs-, Tutorien- und Übungsseminarangebot unterstützt bei fachlichen Schwierigkeiten. Über die Bibliothek können laptops und ipads zum Arbeiten ausgeliehen werden. Eine Kooperation mit der Universiät Duisburg-Essen ermöglicht die Nutzung der dortigen Sportangebote. Unzureichend finde ich die Verwaltung über den Studierendenservice.

Durchschnittsbewertungen

0% würden diese Hochschule weiterempfehlen

Kontakt

Telefon: 0208 882 54 -214
Fax: 0208 882 54 -109
E-Mail: studienberatung@hs-ruhrwest.de