Controlling und Management - Hochschule Merseburg

Fakultät/Fachbereich: 
Wirtschaft & Recht
Abschluss: 
Master of Science
Regelstudienzeit: 
3 Semester
Standort: 
Merseburg
Studienform: 
Vollzeitstudium
Studienstart: 
Sommersemester

Beschreibung

Der Fokus des Studiengangs Controlling & Management liegt auf dem Management von Unternehmen, deren Strukturen, Prozessen und Produkten. Das Studiengangsprofil berücksichtigt dabei auch die anwachsende betriebliche Nachfrage nach fundierten Managementkompetenzen und ökonomischer Verantwortung.

Zulassungsvoraussetzungen

Voraussetzung für die Zulassung in den Masterstudiengang Controlling und Management ist:

  • ein Bachelorabschluss mit 210 ECTS-Punkten in Betriebswirtschaftslehre o. ä. Voraussetzung. Immatrikuliert wird zum Sommersemester, Bewerbungsschluss ist der 15. März.
  • ein Bachelorabschluss mit 180 ECTS-Punkten in Betriebswirtschaftslehre o.ä. Voraussetzung. Bei diesen Voraussetzungen werden nach individueller Prüfung der Vorkompetenz (Inhalt des Bachelorabschlusses) Auflagen zum Erwerb von Kompetenzen im Umfang von 30 ECTS-Punkten durch den Studiengangleiter erteilt (gemäß § 4 der Rahmenstudien- und Prüfungsordnung für das Masterstudium).
    Immatrikuliert wird zum Sommersemester, Bewerbungsschluss ist der 15. März.
  • ein Bachelorabschluss in einem der Betriebswirtschaftslehre inhaltlich verwandten Studiengangs mit 210 ECTS- oder 180 ECTS-Punkten, z.B. in Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen, technisch orientierter Betriebswirtschaftslehre o. ä. Voraussetzung. Der Bachelorabschluss muss einen Anteil von mindestens 90 Credits in Betriebswirtschafts- und Managementlehre haben. Bei diesen Voraussetzungen werden nach individueller Prüfung der Vorkompetenz (Inhalt des Bachelorabschlusses) Auflagen zum Erwerb von Kompetenzen im Umfang von bis zu 30 Credits durch den Studiengangleiter erteilt (gemäß § 4 der Rahmenstudien- und Prüfungsordnung für das Masterstudium).
    Immatrikuliert wird zum Sommersemester, Bewerbungsschluss ist der 15. März.

Fristen und Termine

Immatrikuliert wird zum Sommersemester (1. Fachsemester). Bei fehlenden fachlichen Kompetenzen oder fehlenden Credits (Bachelor mit 180 Credits anstatt 210 Credits) ist ein Anpassungssemester erforderlich. Der Bachelorabschluss muss einen Anteil von mindestens 90 Credits in Betriebswirtschafts- und Managementlehre haben. Die näheren Bestimmungen entnehmen Sie den Zulassungsvoraussetzungen.

Bewerbungsschluss für das Sommersemester ist der 15. März.