Software Engineering (B.S.) - CODE University of Applied Sciences

Fakultät/Fachbereich: 
Informatik & Mathematik
Abschluss: 
Bachelor of Science
Regelstudienzeit: 
6 Semester
Akkreditierung: 
ja
Standort: 
Berlin
Sprachen: 
Englisch
Studienform: 
Vollzeitstudium
Studienstart: 
Wintersemester

Beschreibung

Der Studiengang konzentriert sich auf eine Reihe von Modulen, die das Spektrum von Software Engineering definieren. Als zukünftige*r Software Entwickler*in wählst du die Module aus, die für deine individuelle Weiterentwicklung im Zentrum stehen. • Software Engineering Basics • Programming • Relational Databases • NoSQL Databases • Collaboration • Software Modelling and Design Patterns • Security • Automated Software Testing • Hardware and OS • Internet Of Things • Robotics • Machine Learning • Natural Language Processing • 2D / 3D Rendering • Web Technology • Mobile Development • Continuous Integration, Build Automation & Deployment • Distributed and Parallel Computing • Data Science and Big Data • BlockChain & Cryptography • Image Processing

Lernen, was wichtig ist – und bleibt

Der digitale Sektor entwickelt sich so rasant, dass die Welt kaum noch Schritt hält. Darum erarbeiten unsere Professorinnen und Professoren mit dir neben theoretischen Konzepten und praktischen Erfahrungen auch die persönlichen Kompetenzen, die in jeder Zukunft gefragt sind.

Unser erfahrungsbasiertes Projektlernen perfektioniert kreatives und kritisches Denken, effiziente Kommunikation und – vor allem – exzellente Zusammenarbeit. Warum das alles? Damit deine Ideen Geschichte schreiben. Egal, in welcher Programmiersprache.

Nach dem Studium

Karrieremöglichkeiten

Als Entwickler*in entwirfst, implementierst und evaluierst du maßgeschneiderte Softwarelösungen für reale Probleme. Dein Studium vermittelt dir die notwendigen Grundlagen, erlaubt dir aber auch wertvolle Spezialisierungen in unterschiedlichen Frontend–, Backend- und Mobile-Programmiersprachen und Frameworks. Durch unsere Projekte mit den innovativsten Tech-Firmen Deutschlands, nimmst du aus dem Studium in jedem Fall aktuelles Fachwissen mit – und zukunftsweisende Referenz-Projekte. Zusätzlich liest du als CODE-Absolvent*in auch zwischen den Zeilen: Du kannst kollaborativ und interdisziplinär arbeiten, aber auch deine eigenen Entscheidungen kompetent vertreten. So bist du optimal gerüstet für die spannendste Branche unserer Zeit.

Zulassungsvoraussetzungen

Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife – oder Zugang ohne Abitur nach §11 des Berliner Hochschulgesetzes

Fristen und Termine

Die Bewerbungsfrist ist immer im Juli des selben Jahres. Weitere Termine und Fristen hier: https://code.berlin/de/study/#Fristen