Das Basis-Profil stellt die wichtigsten Informationen Ihrer Hochschule dar.

Das kostenlose Basis-Hochschulprofil

Sie haben Ihre Hochschule bereits auf UNICHECK gefunden und möchten die Verwaltung Ihres Hochschulprofiles selbst übernehmen? Ihre Hochschule befindet sich noch nicht in unserer umfangreichen Datenbank und Sie möchten ein Profil anlegen? Mit dem kostenlosen Basisprofil auf UNICHECK haben Sie die Möglichkeit Ihre Hochschule mit den grundlegendsten Informationen zu präsentieren.

 

Ihre Vorteile im Überblick

 
  • Sie haben die volle Kontrolle über Ihr Hochschulprofil - Bearbeiten Sie Informationen tagesaktuell, hinterlegen Sie eine Beschreibung für Ihre Hochschule und pflegen Sie ein Logo nach Ihren Wünschen ein
  • Unbegrenzte Basis-Studiengänge - Legen Sie so viele Basis-Studiengänge an, wie Sie möchten. Mit einem Basis-Hochschulprofil können Sie bequem alle Studiengänge an Ihrer Hochschule auf UNICHECK hinterlegen, Klickstatistiken erhalten und Basis-Informationen für jeden Studiengang einpflegen
  • Verbesserte Sichtbarkeit - Pflegen Sie eine 400 Zeichen lange Kurzbeschreibung in Ihr Hochschulprofil und Ihre Basis-Studiengangprofile ein und verbessern Sie so die Sichtbarkeit Ihres Hochschulprofils für Suchmaschinen
 

Als Hochschule registrieren

 

Registrierung für das Basis-Hochschulprofil

1.) Klicken Sie auf das Feld "Login für Hochschulen".

Registrieren Sie sich.

2.) Drücken Sie den Button "Zur Registrierung".

Bitte füllen Sie die Felder entsprechend aus.

3.) Füllen Sie folgende Felder aus:

  • Hochschule: Der offizielle Name Ihrer Hochschule.
  • Ansprechpartner: Tragen Sie ein, wer den Account der Hochschule in Zukunft verwalten wird.
  • Telefonnummer: Die Telefonnummer des Ansprechpartners.
  • E-Mail Adresse: Die Adresse, unter der Ihr Ansprechpartner erreichbar ist. Optional auch eine allgemein gültige Adresse wie info@beispiel-hochschule.de

Im Anschluss klicken Sie bitte auf Absenden.

Die Angaben werden geprüft.

4.) Prüfung

Nachfolgend werden die angegebenen Daten auf Plausibilität überprüft. Ist diese Prüfung abgeschlossen, erhalten Sie auf die angegebene Mailadresse die Zugangsdaten für Ihr Hochschulprofil.
Anschließend können Sie sich in Ihr Hochschulprofil einloggen.

Sie können nun Ihr Hochschulprofil ausfüllen.

5.) Sie können nun:

  • Ihr Hochschulprofil verwalten: Im Basisprofil haben Sie die Möglichkeit, Hochschulname, Alternativen Titel und eine Kurzbeschreibung (für Suchmaschinen) einzugeben. Ebenso können Sie ein Logo hinterlegen. Eine Beschreibung mit einer maximalen Länge von 400 Zeichen können Sie ebenfalls anlegen. Geben Sie zusätzlich noch Hochschultyp, Bundesland, Trägerschaft, Gründungsjahr und die Anzahl der Studierenden ein. Sie können ebenfalls angeben, ob an Ihrer Hochschule ein Promotionsrecht oder ein Habitilationsrecht besteht. Idealerweise hinterlegen Sie eine Adresse, damit Ihre Universität auf unserem Maps-Plugin hinterlegt werden kann. Außerdem können Sie Kontaktdaten und Fakultäten hinterlegen.
  • Studiengänge verwalten: Hier können Sie vorhandene Studiengangprofile bearbeiten oder löschen.
  • Studiengänge hinzufügen: Beim Anlegen eines Studiengangs haben Sie ebenfalls die Möglichkeit, einen Studiengangsnamen und eine Kurzbeschreibung (für Suchmaschinen) zu hinterlegen. Alle weiteren Möglichkeiten des Basis-Studiengangprofils finden Sie in der Box Studiengangsprofil Basis. Hier kann dann beispielsweis die Studiendauer, die Fakultät und der Abschluss angegeben werden.
 

Natürlich müssen Sie Ihr Hochschulprofil nicht selbst verwalten. Ganz bequem übernehmen wir das auch für Sie. Senden Sie Änderungswünsche und Fragen einfach an unicheck@unicum.com.