Blick über Landshut mit der Stiftungsbasilika St. Martin
Foto: Thinkstock/manfredxy
Autor

18. Jan 2016

UNICHECK

Studieren in Landshut

Dreihelmestadt an der Isar

Die Stadt Landshut gehört zu Süd- und Ostbayern und zählt aufgrund ihrer günstigen Lage zu den wirtschaftlich stärksten deutschen Gebietskörperschaften. Die Wirtschaftswelt von Landshut wird von den Bayerischen Motoren Werken (BMW) dominiert. Bedeutende Unternehmen sind aber unter anderem der Motor- und Ventilatorenhersteller ebm-papst, Brandt-Zwieback-Schokoladen sowie Schott Electronic Packaging.

Außerdem spielt Landshut als Messestandort eine wesentliche Rolle.

Die Hochschulen der Stadt

An der 1978 gegründeten Hochschule Landshut sind rund 4600 Studenten und Studentinnen eingeschrieben, die aus über 50 Bachelor- und Masterstudiengängen wählen können, beheimatet an folgenden Fakultäten:

  • Betriebswirtschaft
  • Elektrotechnik und Wirtschaftsingenieurwesen
  • Informatik
  • Interdisziplinäre Studien
  • Maschinenbau
  • Soziale Arbeit

Die Fakultät Betriebswirtschaft bietet eine fundierte Ausbildung auf Basis einer unternehmerischen, nachhaltigen Denkweise. Im Rahmen der digitalen Transformation stellt sie sich der Herausforderung, neue Technologien mit den Anforderungen von Menschen und Prozessen in Einklang zu bringen und dieses Wissen Studierenden weiterzugeben. Zum Wintersemester 2021/22 starten die neuen Studiengänge „Digitalisierung, Prozessoptimierung und Management“, „Digitalisierung und Unternehmensgründung“ sowie „Steuerberatung“.

Die Fakultät Elektrotechnik und Wirtschaftsingenieurwesen fördert eine moderne Ingenieurausbildung in den Bereichen Energie, Mobilität, elektronische Systeme, Gesundheit, Logistik sowie verantwortungsvolles Wirtschaften. Sie bietet neben einer praxisorientierten und wissenschaftlichen Ausbildung, auch in berufsbegleitenden Studiengängen, umfangreiche Kooperationsmöglichkeiten mit Unternehmen, zum Beispiel durch ein duales Studium. Neu im Studienangebot ist ab dem Wintersemester 2021/22 der Studiengang „Intelligente Systeme und Smart Factory“.

Die Fakultät Informatik steht für eine umfassende, kompetente und aktuelle Ausbildung in allen Disziplinen der Informatik. Das Studienangebot umfasst die technisch orientierte Informatik sowie die Automobil- und Wirtschaftsinformatik. Die Basis der praxisorientierten Ausbildung ist die gemeinsame Forschung und Entwicklung mit Partnern aus der Industrie. Ab dem Wintersemester 2021/22 können sich Studieninteressierte auch für den Studiengang „Künstliche Intelligenz“ entscheiden.

Die Fakultät Interdisziplinäre Studien bündelt und vernetzt verschiedene Kompetenzen und unterstützt einen überfachlichen Wissenstransfer. Hier wird die Interdisziplinarität durch Lehrveranstaltungen gefördert, in denen Studierende fakultätsübergreifend gemeinsam an Themen arbeiten und durch verschiedene Herangehensweisen voneinander lernen. Neben den interdisziplinären Studiengängen sind in dieser Fakultät auch alle Sprachkurse der Hochschule unter einem Dach vereint. Eingegliedert in die Fakultät ist außerdem das Studium Generale. Zum Wintersemester 2021/22 starten die drei neuen Studiengänge „Hebamme primärqualifizierend (dual)“, „Neue Medien und interkulturelle Kommunikation“ sowie „Physician Assistant/Arztassistenz“.

Eine praxisorientierte Aus- und Weiterbildung steht für die Fakultät Maschinenbau an erster Stelle. Sie steht für ein für ein fundiertes, technisches Studium in den Bereichen Maschinenbau und Fahrzeugtechnik. Managementmethoden, Teamarbeit und Prozessorientierung spielen dabei eine wichtige Rolle. Die Studierenden erhalten während ihrer akademischen Ausbildung tiefe Einblicke in die Bereiche Automobil- und Nutzfahrzeugtechnik, Energie- und Umwelttechnik, Leichtbau, Numerische Simulation sowie Produktions- und Logistiksystematik. Ganz neu zum Wintersemester 2021/22 können sich Studieninteressierte unter anderem für die Studiengänge „Additive Fertigung“ (3D-Druck) und „Bauingenieurwesen“ bewerben.

An der Fakultät Soziale Arbeit wird viel Wert auf den Wissens- und Kompetenztransfer von der Hochschule in die soziale Praxis gelegt. Um die Internationalisierung in der Sozialen Arbeit zu fördern und den Studierenden die Potentiale internationaler Sozialer Arbeit zu verdeutlichen, fördert die Fakultät zudem aktiv den internationalen Austausch. Die Fakultät kooperiert mit Ausbildungsstätten für Sozialpädagoginnen und -pädagogen sowie Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeitern im In- und Ausland und unterhält zahlreiche nationale, wie internationale Fachkontakte. Von diesem Netzwerk profitieren auch die Studierenden.

Studentenleben in Landshut

In Landshut haben die Studierenden die Möglichkeit, in den Studentenwohnanlagen des Studentenwerks unterzukommen. Außerdem gibt es einige private Wohnanlagen, die Studentenapartments unterschiedlicher Größe anbieten. In unmittelbarer Umgebung befinden sich auch Anbindungen des ÖPNV zur Innenstadt bzw. zur Hochschule.

In Sachen Freizeitgestaltung hat Landshut eine Vielzahl an Cafés, Bars, Märkten, Theater und verschiedenste Sehenswürdigkeiten zu bieten. Sehr empfehlenswert ist beispielsweise ein Besuch des Skulpturenmuseums oder des Stadtmuseums in der Residenz. Theaterbegeisterte zieht es vielleicht ins "Südostbayrische Städtetheater" oder in das "Kleine Theater", das sehr aktuelle Stücke bietet. Direkt im Stadtzentrum befindet sich außerdem ein großer Kinokomplex, sodass auch Filmliebhaber voll und ganz auf ihre Kosten kommen. Für ausgiebige Shopping-Touren sind die Altstadt und das City Center sehr gut geeignet. Den besten Ausblick auf die Stadt hat man von der mittelalterlichen Burg Trausnitz.

Mit dem Zug sind die Städte Regensburg und München innerhalb von etwa 40 Minuten zu erreichen. Ausflugsmöglichkeiten bieten aber auch der Bayerische Wald sowie die Seenlandschaft im Alpenvorland.

Dank einiger renommierter Unternehmen in der Stadt stehen die Chancen gut, sowohl während des Studiums einen Neben- oder Werkstudentenjob, als auch nach dem Studium eine feste Anstellung zu finden.

Nebenjobs, Praktika und Einstiegspositionen in Landshut findest du im UNICUM Karrierezentrum.

Wie teuer ist das Leben in Landshut? Alle Infos im UNICUM Lebenskostenrechner.

 

Artikel-Bewertung:

Anzahl Bewertungen: 1161.

Passende Artikel

Deine Meinung:

×

Kostenloses Infomaterial