Languages and Business Administration

Westsächsische Hochschule Zwickau

Fakultät/Fachbereich: 
Sprach- & Kulturwissenschaften
Abschluss: 
Bachelor of Arts (B.A.)
Regelstudienzeit: 
7 Semester
Standort: 
Zwickau
Sprachen: 
Deutsch
Studienform: 
Vollzeitstudium
Studienstart: 
Wintersemester

Beschreibung

Dieser Studiengang öffnet die Tore zur Welt. Das Programm Languages and Business Administration kombiniert in einem Studium Sprachen, Wirtschaftswissenschaften und Interkulturelle Kommunikation. Dabei können Studierende zwischen den Schwerpunkten chinesischer, frankophoner oder iberoromanischer Sprach- und Kulturraum wählen.

Veröffentlicht am 03. Mai 2018 um 12:46 Uhr von Gast
Der Studiengang ist interessant und bildet einen Mix aus Sprache, Wirtschaft und interkultureller Kommunikation. Die Vorlesungen sind meistens im Hörsaal oder in Seminargruppen. Daher herrscht eine familiäre Atmosphäre und man hat guten Kontakt zu den Professoren. Bis auf wenige Ausnahmen sind die Professoren super. Leider trüben die wenigen Ausnahmen jedoch den eigentlich sehr positiven Eindruck. Neben der sprachlichen Ausbildung sind wirtschaftliche Vertiefungen möglich in: Marketing, Unternehmenslogistik, Human Resources, Unternehmensführung, International Economics. Es ergibt sich einen guten Mix zwischen Theorie und Praxis durch das Auslandssemester und Auslandspraktikum. Die Vorlesungen könnten jedoch mehr auf die Praxis bezogen werden. Ebenfalls herrscht leider an gewissen Stellen veraltetes Wissen vor. Ansonsten ist das Arbeitspensum fair gestaltet und alles andere auch 1a.