Biomedizinische Technik

Westsächsische Hochschule Zwickau

Fakultät/Fachbereich: 
Medizin & Gesundheitswesen
Abschluss: 
B.Eng.
Regelstudienzeit: 
7 Semester
Standort: 
Zwickau
Sprachen: 
Deutsch
Studienform: 
Vollzeitstudium
Studienstart: 
Wintersemester

Beschreibung

Die Biomedizinische Technik befindet sich an der Schnittstelle zwischen Ingenieurswissenschaft und Medizin. Ihr Ziel ist die Erforschung und Entwicklung von Geräten, Verfahren und Systemen zur Früherkennung, Diagnose, Therapie und Rehabilitation von Krankheiten. Die Bandbreite reicht dabei von winzigen Implantaten über Herzschrittmacher und Herz-Lungen-Maschinen bis hin zu raumfüllenden Computertomographieanlagen.