Wirtschaftschemie - Universität Ulm

Fakultät/Fachbereich: 
Naturwissenschaften
Abschluss: 
Master
Regelstudienzeit: 
4 Semester
Standort: 
Ulm
Sprachen: 
Deutsch
Studienform: 
Vollzeitstudium

Veröffentlicht am 04. Jul 2017 um 10:57 Uhr von Gast
Inzwischen hat sich der Studiengang etabliert. Es gab keine Kommuniaktion zwischen den Fakultäten Wirtschaftswissenschaften und Naturwissenschaften zu Lasten der Studenten. Wirtschaftschemie würde ich in Münster oder Düsseldorf studieren, die haben einen positiveren Ruf bzgl. dieser Fachrichtung. Ulm hinkt da noch etwas hinterher. Der legendäre Ruf für Wirtschaftsmathe haben die anderen Wi-Naturwissenschaftlichen Studiengänge nicht.