Agrarbiologie - Universität Hohenheim

Fakultät/Fachbereich: 
Agrar- & Forstwissenschaften
Abschluss: 
Bachelor of Science
Regelstudienzeit: 
6 Semester
Standort: 
Stuttgart
Sprachen: 
Deutsch
Studienform: 
Vollzeitstudium
Studienstart: 
Wintersemester

Beschreibung

Im Studiengang Agrarbiologie lernst du die komplexen Systeme von Pflanzen, Tieren und Boden im Agrarsektor kennen und arbeitest mit modernen labortechnischen Methoden. Du wirst bei der Optimierung der weltweiten Agrarsysteme im Sinne von Nahrungsmittelsicherheit und Nachhaltigkeit mitwirken und die Gesellschaftlich Akzeptanz neuer Metoden sicherstellen. Erfahre mehr unter https://www.uni-hohenheim.de/agrarbiologie-bachelor-studium

Veröffentlicht am 13. Apr 2017 um 15:55 Uhr von Gast
Agrarbiologen braucht eigentlich keiner. Die Fächer selber sind zwar interessant, jedoch total unterschiedlich bewertet. Bestet beispiel ist Anorganische Chemie. Hier kann man alles verstehen und trotzdem durch die Prüfung fallen aufgrund komischer Bewertung. Stupides Auswendiglernen reicht. Nicht mehr up to date würd ich sagen.