Geoingenieurwesen und Nachbergbau - Technische Hochschule Georg Agricola Bochum

Fakultät/Fachbereich: 
Technik & Ingenieurwesen
Abschluss: 
Master of Engineering
Regelstudienzeit: 
6 Semester (grundsätzlich auch in vier Semestern studierbar)
Standort: 
Bochum
Sprachen: 
Deutsch
Studienform: 
Teilzeitstudium
Studienstart: 
zum Wintersemester

Beschreibung

Der deutschlandweit einzigartige Masterstudiengang bildet Ingenieurinnen und Ingenieure dafür aus, die komplexen Vorgänge der Bergwerksschließung und der Nachsorge zu planen und durchzuführen. Das Studium kombiniert naturwissenschaftliche und technische Qualifikationen an der Schnittstelle Bergbau-Markscheidewesen/Vermessung-Geotechnik.