Wirtschaftspsychologie B.Sc. - Dresden School of Management - eine School der SRH Berlin University of Applied Sciences

Fakultät/Fachbereich: 
Medizin & Gesundheitswesen
Abschluss: 
Bachelor of Science
Regelstudienzeit: 
7 Semester
Standort: 
Dresden
Sprachen: 
deutsch
Studienform: 
Vollzeitstudium
Studienstart: 
Wintersemester 2020/21

Beschreibung

Die Psychologie beschäftigt sich mit bewussten und unbewussten psychischen Vorgängen des Menschen. Das Erleben, Verhalten und Handeln jedes Individuums ist zentraler Bestandteil dieses Fachbereiches. Mithilfe wissenschaftlicher Methoden werden Gesetzmäßigkeiten zum Denken, Fühlen und Handeln des Menschen erforscht. Durch dieses Wissen kann Psychologie den Umgang und das Verständnis von und mit Menschen erleichtern. Im zukunftsweisenden Studium der Wirtschaftspsychologie beschäftigst du dich mit der Frage, wie sich Menschen in einem ökonomischen Umfeld verhalten. Der interdisziplinäre Studiengang legt den Schwerpunkt auf die Anwendung im Arbeits-, Personal- und Organisationsbereich von Wirtschaftsunternehmen. Damit fokussiert das Studium psychologische und betriebswirtschaftliche Schlüsselqualifikationen. WirtschaftpsychologInnen überblicken die Zusammenhänge zwischen Individuum, Unternehmen und Gesellschaft. An der Schnittstelle dieser beiden Fachbereiche arbeitest du nach deinem Studienabschluss als Experte im Bereich der Unternehmenspsychologie – und stellst somit eine wichtige Funktion für die Führungsetage von Firmen dar.

Nach dem Studium

Durch die Kombination aus wirtschaftlich-psychologischen und anwendungsorientierten Modulen bereitet dich das Studium "Wirtschaftspsychologie" optimal auf verschiedene Einsatzgebiete in Wirtschaft, Marketing, Marktforschung, Personalentwicklung oder Coaching vor.
 

Mit einem Bachelor in Wirtschaftspsychologie bist du hervorragend für Tätigkeiten in folgenden ausgewählten Berufsfeldern geeignet:

  • Werbe- und Verkaufspsychologie
  • Markt- und Konsumforschung
  • Training und Coaching
  • Personalauswahl und -entwicklung
  • Organisationsentwicklung
  • Arbeitsanalyse und -bewertung
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Projektmanagement.

Zulassungsvoraussetzungen

Diese Voraussetzungen brauchen wir

  • Hochschulzugangsberechtigung (Allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife) oder Nachweis eines fachspezifischen Berufsabschlusses + 3 Jahre fachrelevante Berufspraxis
  • Gute Englischkenntnisse 
  • Bewerber mit internationalem Abschluss: Nachweis über sehr gute Deutschkenntnisse

Fristen und Termine

Bewirb Dich per Online-Formular unter www.hochschulcampus-dresden.de bei uns! Danach laden wir Dich zeitnah zu einem persönlichen oder telefonischen Gespräch ein. Wir haben keine Bewerbungsfristen, empfehlen dir aber aufgrund der Bearbeitungszeit, eine rechtzeitige Anmeldung vor Deinem gewünschten Studienstart.

Ob Winter- oder Sommersemester: Du kannst dich jederzeit bei uns bewerben. Am besten bequem mit unserem Onlineformular.

Dazu brauchen wir folgende Dokumente von Dir:

  • Aktuellstes Schulabschlusszeugnis
  • Lebenslauf
  • Bescheinigungen über Praktika – wenn vorhanden

Und so geht es dann weiter:
Nach dem Eingang Deiner Bewerbung setzen wir uns sofort mit Dir in Verbindung. Du erhältst eine Einladung zu einem persönlichen Gespräch – bei uns am Campus oder telefonisch. Das Gespräch dient dazu, Dich besser kennen zu lernen, Deine Motivation für das Studium zu erfahren und natürlich Deine Fragen zu beantworten.


Wir freuen uns auf Dich!