Katholische Religionslehre - Katholische Universität Eichstätt - Ingolstadt

Fakultät/Fachbereich: 
Sprach- & Kulturwissenschaften
Abschluss: 
Regelstudienzeit: 
7 Semester
Standort: 
Eichstätt
Studienform: 
Vollzeitstudium
Studienstart: 
Wintersemester

Beschreibung

Im Studiengang für ein Lehramt mit Unterrichtsfach Katholische Religionslehre durchdringen die Studierenden theologisch den christlichen Glauben und seine Zeugnisse, daraus resultierende ethische Fragestellungen sowie verschiedene religiöse Vorstellungen und Praktiken. Einen Schwerpunkt bildet die Beschäftigung mit dem schulischen Religionsunterricht. Je nach Schulartausrichtung sind im 7- bzw. 9-semestrigen Studium verschiedene Fächer der Theologie vertreten und bringen dabei ihre Perspektiven ein. Das Studium schließt mit dem ersten Staatsexamen ab und berechtigt die Absolvent/-innen zur Aufnahme des Referendariats und damit den Wechsel in die Berufspraxis.