Kunst im Sozialen. Kunsttherapie - Hochschule für Künste im Sozialen, Ottersberg

Fakultät/Fachbereich: 
Medizin & Gesundheitswesen
Abschluss: 
Bachelor
Regelstudienzeit: 
8 Semester
Standort: 
Ottersberg
Sprachen: 
Deutsch
Studienform: 
Vollzeitstudium

Beschreibung

Kunsttherapie ist eine bewährte Therapieform, die sich durch den Einsatz verschiedener künstlerischer Medien auszeichnet. Das Studium qualifiziert für die künstlerisch-therapeutische Arbeit mit Menschen aller Altersstufen in verschiedenen Bereichen des Sozial- und Gesundheitswesens: Kliniken, Jugend-, Behinderten- und Altenhilfe, Suchtkranken- und Straffälligenhilfe, Schulen etc.

Veröffentlicht am 05. Jul 2019 um 12:01 Uhr von Gast
Der Standort Ottersberg stellt für viele Studierende ein größeres Problem dar, durch das sich nicht wenige "von der Welt abgeschnitten" fühlen. Passt irgendwie nicht zum Programm "Kunst im Sozialen".