M.Sc. Wirtschaftspsychologie - Organisationspsychologie - Hochschule der Wirtschaft für Management

Fakultät/Fachbereich: 
Medizin & Gesundheitswesen
Abschluss: 
Master of Science
Regelstudienzeit: 
4 Semester
Akkreditierung: 
Evalag zertifiziert
Standort: 
Mannheim
Sprachen: 
Deutsch
Studienform: 
Vollzeitstudium
Berufsbegleitend
Duales Studium
Studienstart: 
Winter- und Sommersemester

Beschreibung

Der Master Wirtschaftspsychologie mit dem Schwerpunkt Organisationspsychologie knüpft an Ihr Bachelor-Studium in Wirtschaftspsychologie an und vermittelt Ihnen weiterführende Diagnostik- und Methodenkenntnisse. Ebenfalls werden die psychologischen Grundlagen weiter vertieft. Vier Anwendungsfächer stellen den Praxisbezug her und werden durch Fallbeispiele aus der Praxis untermauert. In zwei der vier Anwendungsfächer erarbeiten Sie selbst ein Unternehmensprojekte bei HdWM-Partnerunternehmen. Im zweiten Semester können Sie in einem achtwöchige Praktikum das Gelernte in der Praxis anwenden.

Nach dem Studium

Der Studiengang bildet direkt für den Berufseinstieg in der Wirtschaft aus. In der heutigen Wirtschaftswelt sind die Menschenkenntnisse von Wirtschafts­psychologen in Unternehmen von großem Wert. Die vier Anwendungsfächer, Organisationsberatung und -entwicklung, Personal und Beruf, Arbeit, Gesundheit und Prävention sowie Marketing und Marktforschung erlauben es Ihnen, die Weichen für die spätere Karriere zu stellen.

Zulassungsvoraussetzungen

Nach den Anforderungen der Deutschen Gesellschaft für Psychologie sollten Sie für das Studium zum Master Wirtschaftspsychologie mit Schwerpunkt Organisationspsychologie einen Bachelor in Psychologie oder Wirtschaftspsychologie mit mindestens 180 ECTS vorweisen können. Diese sollten mindestens 90 ECTS in Psychologie beinhalten.
Falls Ihnen aus dem Bachelorstudium noch erforderliche ECTS fehlen, können Sie diese einfach über einen Vorkurs an der HdWM nachholen. Genauere Informationen zu den erforderlichen Vorkenntnissen finden Sie auf der HdWM Website. Die Studienberatung berät Sie gerne.

Ein bestimmter NC ist für die Bewerbung nicht notwendig.

Fristen und Termine

Die Bewerbungen inklusive Begleitunterlagen sollten vier Wochen vor Semesterbeginn bei der Hochschule vorliegen. Nach einer ersten Prüfung Ihrer Unterlagen werden Sie zu einem persönlichen Interview mit dem Studiengangsleiter eingeladen. Innerhalb kurzer Zeit erhalten Sie eine Rückmeldung über das Ergebnis Ihrer Bewerbung.