General Management (Betriebswirtschaftslehre mit Werkstudentenmodell) - Frankfurt School of Finance & Management

Fakultät/Fachbereich: 
Wirtschaft & Recht
Abschluss: 
Bachelor of Science in Business Administration
Regelstudienzeit: 
7 Semester
Akkreditierung: 
AACSB, EQUIS, FIBAA
Standort: 
Frankfurt am Main
Sprachen: 
Englisch, Deutsch
Studienform: 
Vollzeitstudium
Berufsbegleitend
Internationaler Studiengang
Studienstart: 
Mitte August

Beschreibung

Theorie und Praxis miteinander verbinden (ehemals Betriebswirtschaftslehre) Diese Vertiefung eignet sich besonders für das Werkstudentenmodell der Frankfurt School. Du studierst dabei den deutschen Core-Track im 3-Tage Modell und hast dadurch die Möglichkeit, neben dem Studium als Werkstudent bis zu 20 Stunden die Woche zu arbeiten. Das Werkstudentenmodell bietet dir: Hohe Flexibilität durch Möglichkeit, bei unterschiedlichen Unternehmen/Bereichen zu arbeiten Möglichkeit, deinen eigenen Lebensunterhalt zu finanzieren – die Vergütung erfolgt auf Stundenbasis Wöchentliche Arbeitszeit bis zu 20 Stunden, Tätigkeiten mit weniger Stunden sind möglich Unterstützung durch unsere Career Services Abteilung bei der Suche nach geeigneten Tätigkeiten ab Studienbeginn. Bitte beachte, Werkstudentenstellen sind meistens ab sofort zu vergeben, daher ist die Bewerbung meist erst ab Studienbeginn möglich. Es gibt sehr viele Werkstudentenstellen in und um Frankfurt.

Zulassungsvoraussetzungen

Für deine Bewerbung an der Frankfurt School benötigst du verschiedene Dokumente, die du bei deiner Online-Bewerbung einreichen musst. Bitte bereite folgende Dokumente vor:

  1. Hochschulzugangsberechtigung (z.B. Abitur, Fachhochschulreife, IB, etc.)
    Solltest du deine Hochschulzugangsberechtigung erst in wenigen Monaten erhalten, lade bitte deine zwei aktuellsten Zeugnisse hoch.
     
  2. Erfolgreiches Durchlaufen des Zulassungsverfahrens. Mehr zu unserem Assessment Centre findest du hier.
     
  3. Motivationsschreiben (Optional)
     
  4. Bis zum 15. Juli: Englisches Sprachzertifikat*