Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

Bundesland: 
Sachsen-Anhalt
Hochschultyp: 
Universität
Trägerschaft: 
staatlich
Promotionsrecht: 
Ja
Habilitationsrecht: 
Ja
Gründungsjahr: 
1993
Anzahl Studierende: 
14.427 (WS 2015/2016)

Fakultäten/Fachbereiche:

Hier finden Sie uns


 

Kommentare von Studierenden

Veröffentlicht am 06. Jun 2016 um 14:08 Uhr von Christopher
Für die Studenten gibt es tolle Reise- und Sportangebote. Die Uni ist sehr international. Magdeburg als Stadt ist ok, es gibt gute Einkaufsmöglichkeiten und Jobangebote für Studenten. Die Uni ist ein echter Geheimtipp.
Veröffentlicht am 30. Jun 2016 um 15:48 Uhr von Gast
Die Universität hat genau die richtige Größe um genug Dynamik und Auswahl an Aktivitäten und Studiengängen zu bieten, ohne dass man sich vollkommen verloren fühlt. Das Campus ist modern und gut ausgestattet, einzig an Gruppenarbeitsräumen mangelt es.
Veröffentlicht am 16. Sep 2016 um 12:24 Uhr von Gast
Die Universität zeichnet sich durch einen zentralen und zusammenhängenden Campus aus, die Laufwege sind recht kurz. Weiterhin gibt es einrecht vielfältiges Sportangebot. Der Studiengang IVE hat einen integrierten AUslandsaufenhalt und führt zu einen Doppelabschluss, ein absolutes Plus! Wichtig ist ein bisschen Eingeninitative, dann klappt auch alles organisatorische wenn man weiß wo und wann man was zu machen hat. Mami und Papi erinnernd dich halt nicht mehr an deine Termine!
Veröffentlicht am 07. Mär 2017 um 13:03 Uhr von Katja
Die Uni Magdeburg ist sehr modern und groß, es gibt sehr viele Studiengänge. Die Mensa ist top. In der Bib war ich noch nicht, deshalb kann ich dazu nichts sagen.
Veröffentlicht am 13. Apr 2017 um 17:23 Uhr von Gast
Magdeburg und seine Studenten bieten ein vielfältiges kulturelles Abgebot aus verschiedenen Richtungen. Auch wenn man es nicht glauben mag, in magdeburg ist einiges über dennTellerrand hinaus los.
Veröffentlicht am 03. Jun 2017 um 09:42 Uhr von Gast
Gute Nähe zu Lehrkräften Nicht gut : viel Theorie, wenig Praxis, könnte verbessert werden indem Studenten mehr in den Arbeitsalltag integriert werden würden, wie dies in anderen Ländern üblich ist
Veröffentlicht am 06. Feb 2018 um 11:17 Uhr von Eric
Die Professoren sind sehr studentenfreundlich, hilfsbereit und nehmen sich Zeit für die Probleme der Studenten. Allerdings gibt es viele Probleme im Bereich Prüfungseinschreibung. Das Portal für die Prüfungseinschreibung hat einige Fehler bzw sind teilweise Prüfungen für das jeweilige Semester nicht freigeschalten. Das Prüfungsamt an sich, so in meinen Augen, ist unterbesetzt und teilweise überfordert mit Anfragen und der manuellen Einschreibung. So ist es bei mir schon mehrmals vorgekommen, dass Ich zu falschen Prüfungen oder zu falschen Zeiten eingeschrieben wurden bin. Außerdem gibt es kein studienfachbezogenen Prüfungsplan.
Veröffentlicht am 19. Feb 2018 um 14:43 Uhr von Gast
Die Otto-von-Guericke Universität ist eine wachsende und sich entwickelnde Universität, was sich vor allem bei dem Engagement der Studierenden wieder spiegelt. Der Campus ist um die Bibliothek und Mensa ausgerichtet, was einen zentralen Platz für Austausch und Begegnungen schafft.
Veröffentlicht am 27. Feb 2018 um 11:21 Uhr von Gast
Die Hochschule teilt sich in einen Haupt- und einen Medizin-Campus ( Universitätsklinikum) auf. Insgesamt bietet die Hochschule eine gute Lernatmosphäre. Das Essen in der Mensa ist weitestgehend in Ordnung und günstig. Die Bibliothek ist sehr neu, aber auch kompliziert organisiert. Auch wenn es dort die Möglichkeit gibt Lernräume zu nutzen, so sind diese meist belegt und eine Anmeldung für die Lernräume muss weit im Voraus erfolgen, was nicht immer zu bewerkstelligen ist. Abgesehen von der Bibliothek ist der Campus aber in Ordnung.

Durchschnittsbewertungen

0% würden diese Hochschule weiterempfehlen

Kontakt

Telefon: 0391 67-01
Fax: 0391 67-11156
E-Mail: rektor@ovgu.de