Ein Angebot der FOM Hochschule für Oekonomie & Management. Für den Inhalt ist die Hochschule verantwortlich.

FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Mit über 57.000 Studierenden ist die FOM die größte Präsenzhochschule Deutschlands (Quelle: Statistisches Bundesamt 2020). Sie ist eine Initiative der gemeinnützigen Stiftung BildungsCentrum der Wirtschaft mit Sitz in Essen. Die FOM bietet Berufstätigen die Möglichkeit, berufsbegleitend zu studieren, ohne ihre Erwerbstätigkeit unterbrechen oder aufgeben zu müssen.
Bundesland: 
Nordrhein-Westfalen
Hochschultyp: 
Hochschule/Fachhochschule
Trägerschaft: 
privat, staatlich anerkannt
Promotionsrecht: 
Nein
Habilitationsrecht: 
Nein
Gründungsjahr: 
1991
Anzahl Studierende: 
über 57.000

Fakultäten/Fachbereiche:

Hier finden Sie uns


 

Kommentare von Studierenden

Veröffentlicht am 06. Jun 2016 um 10:46 Uhr von Gast
Leider aufgrund eines kleinen Standorts eine schlechte Organisation und freizeittechnisch keine Möglichkeiten. Ein Ausbau ist zwar in Planung, wird aber noch dauern.
Veröffentlicht am 03. Jul 2019 um 23:35 Uhr von Gast
Tolle Struktur und Planung! Perfekt ausgerichtet für Berufstätige! Online Campus ermöglicht das perfekte Lernen auch von Zuhause. Professoren bieten alle Skripte und Übungen online an.
Veröffentlicht am 05. Jul 2019 um 22:31 Uhr von Emel
Für Berufstätige tip top! Klasse Prof‘s - da wir wenig Zeit haben zum lernen finde ich die Datierung der Prüfungen wirklich Klasse. So ist ein Studium für Berufstätige wirklich machbar!
Veröffentlicht am 09. Jul 2019 um 14:49 Uhr von Gast
Das Studium ist so organisiert, dass man es mit dem Beruf sehr gut kombinieren kann: Verteilung der Vorlesungen und der Klausuren auf den Semester, Vorlesungszeiten etc.

Durchschnittsbewertungen

0% würden diese Hochschule weiterempfehlen

Kontakt

Telefon: 0800 1 959595
E-Mail: studienberatung@fom.de
Website: www.fom.de