FH Kufstein Tirol

Ein Angebot der Fachhochschule Kufstein Tirol. Für den Inhalt ist die Hochschule verantwortlich.

Fachhochschule Kufstein Tirol - Hochschulportrait

Higher Level of Education
Internationale Ausbildung auf Top-Niveau

Die FH Kufstein Tirol zählt 2.200 Studierende und bietet innovative wirtschaftswissenschaftliche und technisch-betriebswirtschaftliche Studiengänge für zukunftsorientierte Berufe. Das Studienangebot umfasst 12 Bachelor- & 12 Masterstudiengänge sowie Postgraduate- und Weiterbildungsangebote.

Internationalität und Praxisorientierung sind zwei wichtige Säulen des Bildungskonzepts der FH Kufstein Tirol. Die Studierenden in den Bachelor-Vollzeitstudiengängen absolvieren im Laufe ihres Studiums ein Auslandssemester an einer der über 210 Partnerhochschulen. Bei den berufsbegleitenden Studiengängen und den Master-Vollzeitstudiengängen sorgen betreute Studienreisen für entsprechende Internationalität. Zudem werden in allen Studiengängen ausgewählte Lehrveranstaltungen auf Englisch abgehalten.
Vorlesungen von externen Lehrenden, Praxisprojekte und das verpflichtende Berufspraktikum hingegen sind Beispiele für die an der FH Kufstein Tirol gelebte Praxisorientierung.

Zudem garantieren die Begleitung der Studierenden durch hochmotivierte Lehrende, die gute Vernetzung in der Wirtschaft, der praxisnahe Unterricht in Kleingruppen, mit intensiver und persönlicher Betreuung, die Qualität der Ausbildung und führen zu Top-Jobchancen.

Der Campus der FH Kufstein Tirol

Die Kufsteiner Fachhochschule liegt im Zentrum der Stadt und besteht aus vier modernen Gebäudeteilen, die um den Stadtpark herum errichtet wurden.

Am Campus befinden sich neben den Vorlesungsräumen auch die Labore, die Bibliothek, die Cafeteria, der Festsaal für Veranstaltungen und die hauseigene Sporthalle. Auch weitere Servicebereiche wie das Study Management, das International Relations Office und die Alumni & Career Services stehen den Studierenden direkt vor Ort zur Verfügung.

Studierendenstadt Kufstein

Kufstein liegt im Tiroler Unterland auf halber Strecke zwischen Innsbruck und München und ist mit ca. 19.500 Einwohner:innen die zweitgrößte Stadt Tirols. Zusätzlich zu den Kufsteiner:innen bereichern die Studierenden der FH Kufstein Tirol und etwa 200 Incoming-Students das Stadtleben.

Durch die zentrale Lage der FH Kufstein Tirol sind das Studentenheim, die allermeisten WGs, Behörden, Geschäfte, Ärzte, Restaurants, Kulturbetriebe, Sportstätten und Veranstaltungen zu Fuß oder mit dem Fahrrad sehr gut erreichbar. Auch weitere Wege sind dank des sehr gut ausgebauten öffentlichen Transportsystems gut zu bewältigen.

Dank der guten Zug- & Autobahnanbindung können auch größere Städte wie z.B. München, Innsbruck oder Salzburg in etwa einer Stunde erreicht werden.

  • Fachhochschule Kufstein Tirol - 1/9
  • Fachhochschule Kufstein Tirol - 2/9
  • Fachhochschule Kufstein Tirol - 3/9
  • Fachhochschule Kufstein Tirol - 4/9
  • Fachhochschule Kufstein Tirol - 5/9
  • Fachhochschule Kufstein Tirol - 6/9
  • Fachhochschule Kufstein Tirol - 7/9
  • Fachhochschule Kufstein Tirol - 8/9
  • Fachhochschule Kufstein Tirol - 9/9

Besonderheiten der Studiengänge an der FH Kufstein Tirol

Die FH Kufstein Tirol hat eine einzigartige Kombination von Ausbildungsinhalten entwickelt, die in alle Studiengänge einfließt und die berufliche Karriere der Studierenden und Absolvent:innen entscheidend fördern.

Ziel der Ausbildung ist, verantwortungsvolle Persönlichkeiten mit ethischen Grundsätzen zu unterstützen, ihre eigenen Potenziale zu erkennen und sich weiter zu entwickeln.

Betriebswirtschaftlicher Kern
Eine solide betriebswirtschaftliche Ausbildung ist immer Grundlage für ein an der FH Kufstein Tirol absolviertes Studium. Dies ist insbesondere für technische Fachrichtungen eine wichtige und nicht selbstverständliche Bereicherung der Studieninhalte.

Social Skills
Eine ganzheitliche Ausbildung an der FH Kufstein Tirol umfasst ebenso soziale Fähigkeiten: von der perfekten Präsentationstechnik über stringente Kommunikations- oder Moderationsfähigkeiten bis hin zu Projektmanagement Skills. Zudem wird großer Wert auf die Vermittlung kritischer Reflexions- und Analysefähigkeiten gelegt. Dies versetzt die Absolvent:innen in die Lage, bereichsübergreifende Zusammenhänge zu erkennen und fundierte Entscheidungen vorzubereiten und zu treffen.

In den Masterstudiengängen wird zudem viel Wert auf die Ausbildung von Führungsqualitäten und Konfliktmanagement gelegt. Besonders im Vordergrund steht die Förderung des kritischen Reflexionsvermögens. Dies schärft zum einen den Blick auf Zusammenhänge über den fachlichen Tellerrand hinaus. Zum anderen dient es der Vorbereitung und Ausarbeitung von fundierten Entscheidungen – den zentralen Aufgaben einer Führungskraft.

Praxis und Projekte
Die Schwerpunkte der Lehr- und Forschungstätigkeiten der FH Kufstein Tirol liegen in der Anwendungsorientierung. Zahlreiche praktische Fallstudien, Projektaufträge von Unternehmen und ein Berufspraktikum machen das Studium lebendig, erfahrungsreich aber vor allem praxis- und wirtschaftsnah. Zudem bieten viele Fachevents der FH Kufstein Tirol Raum für Networking mit der Fachbranche und erleichtern den Absolvent:innen den Berufseinstieg noch vor Studienabschluss.

International
Ein weiterer, allen Vollzeit-Bachelorstudiengängen gemeinsamer Aspekt ist die Internationalität. Diese manifestiert sich in der Integration von Fremdsprachen, einem signifikanten Anteil englischsprachiger Fachlehrveranstaltungen, mindestens einem integrierten Auslandssemester sowie auch kürzeren Auslandsaufenthalten in der berufsbegleitenden Organisationsform.

Auch in den Masterstudiengängen werden ausgewählte Fachlehrveranstaltungen von internationalen Lehrenden oder Branchenexpert:innen auf Englisch gehalten. Verstärkt wird die internationale Ausrichtung durch exklusive Studienreisen ins Ausland, die sowohl fachlich als auch kulturell die Kompetenzen vertiefen und den Horizont erweitern. Zudem werden zwei der drei Vollzeit-Masterstudiengängen als Internationale Studiengänge angeboten und zu 100% auf Englisch unterrichtet.

Individualität
Großer Wert wird an der FH Kufstein Tirol auf die individuelle Betreuung gelegt. Kleine, dem Lehrinhalt angepasste Gruppengrößen, eine familiäre Struktur und ein sehr gutes Verhältnis von Studierenden zu Lehrenden von 6:1 sichern den sehr persönlichen und individuellen Service.

Zudem ist die individuelle Ausgestaltung über die angebotene Schwerpunktsetzung einiger Bachelorstudiengänge möglich (Wahlpflichtfächer), aber auch durch die Auswahl der Fremdsprache und des bevorzugten Landes für den Auslandsaufenthalt. Das Prinzip der individuellen Schwerpunktsetzung durch Wahlfächer wird auch in fast allen Masterstudiengängen praktiziert. Dadurch erhalten auch die Studierenden in den Masterstudiengängen die Möglichkeit der persönlichen Spezialisierung.

Zusatzqualifikation
Fachzertifikate sind in der Arbeitswelt in einigen Branchen unerlässlich. Daher unterstützt die FH Kufstein Tirol ihre Studierenden mit dem Angebot einiger wichtiger Zertifizierungen, die auf freiwilliger Basis sehr kostengünstig absolviert werden können.

Forschungsarbeit

Ausgezeichnete Forschungs- und Entwicklungsleistungen sind eine notwendige Voraussetzung für eine aktuelle, theoriegestützte und wissenschaftsbasierte Lehre an der Kufsteiner Fachhochschule. Zusätzlich gewährleisten nachhaltige Forschungs- und Entwicklungsleistungen die institutionelle und individuelle Kompetenz der FH Kufstein Tirol sowie ihres wissenschaftlichen Personals. Erfolgreiche und innovative Forschung ist für die Wettbewerbsfähigkeit in der nationalen und internationalen Hochschullandschaft ebenso von zentraler Bedeutung, wie für die gezielte Unterstützung der Standortattraktivität der heimischen Wirtschaft.


Durchschnittsbewertungen

0% würden diese Hochschule weiterempfehlen

Kontakt

FH Kufstein Tirol
Andreas Hofer-Straße 7
A-6330 Kufstein

Tel. +43 5372 71819
info@fh-kufstein.ac.at