Ein Angebot der Hochschule Kaiserslautern. Für den Inhalt ist die Hochschule verantwortlich.

Hochschule Kaiserslautern

An der modernen Hochschule für angewandte Wissenschaften und Gestaltung lernen, lehren und forschen rund 6000 Studierende und etwa 160 Professor/innen an den Studienorten Kaiserslautern, Pirmasens und Zweibrücken in rund 50 innovativen Bachelor-, Master- und Weiterbildungsstudiengängen aus Natur- und Ingenieurwissenschaften, Gestaltung, Wirtschafts-, Informations- und Kommunikationswissenschaften.
Bundesland: 
Rheinland-Pfalz
Hochschultyp: 
Hochschule/Fachhochschule
Trägerschaft: 
staatlich
Promotionsrecht: 
Nein
Habilitationsrecht: 
Nein
Gründungsjahr: 
1996
Anzahl Studierende: 
6.004 (WS 2015/2016)

Fakultäten/Fachbereiche:

Hier finden Sie uns


 

Kommentare von Studierenden

Veröffentlicht am 15. Apr 2017 um 22:35 Uhr von Tim
Das WLAN und die Nähe zu den Lehrkräften. Leider war die Anbindung an die Stadt nicht so gut, sondern sehr fernab vom Schuss. Die Organisation ließ leider auch sehr zu Wünschen übrig, da ich zu dem ersten Bachelor Studiengang gehört.
Veröffentlicht am 08. Sep 2017 um 21:50 Uhr von Gast
Besonders gut fand ich vor allem die Praxisorientierung und die guten Kontakte von Professoren zu Studenten. Außerdem fand ich es klasse, dass Absolventen der Hochschule oder generell Profis aus der Industrie eingeladen wurden um zu aktuellen Themen zu referieren und auch über die beruflichen Perspektiven und ihren Werdegang zu berichten.
Veröffentlicht am 30. Mai 2018 um 16:54 Uhr von Gast
Die kleinen Lehrgruppen fördern die Studenten-Professoren-Bindung. Alles ist sehr persönlich und die Wege zu den Professoren sind kurz. Alle haben Sprechstunden, aber bei den meisten ist man immer willkommen.
Veröffentlicht am 10. Aug 2019 um 21:07 Uhr von Dalya
Die Hochschule bietet eine sehr familiäre Atmosphäre und sehr nette und kompetente Lehrkräfte. Die gute Ausstattung erlaubt das theoretische Wissen in die Praxis umzusetzen um somit sein Wissen zu spezifizieren. Außerdem gibt es viele Parkmöglichkeiten die den Stress morgens verringern.
Veröffentlicht am 18. Okt 2019 um 14:01 Uhr von Andi621
Als positiv ist zu bewerten, dass man mit wirtschaftlichem Zeitaufwand ca. 10-20 Wochenstunden innerhalb von 4 Semestern den Master bekommen kann ohne vorher ein Bachelorstudium absolviert zu haben. Dieser Zeitaufwand von überschlägig 1.000 Zeitstunden (20 Wochenstunden x 10 Wochen 2 Präsenzwochen á 30 Zeitstunden, je Semester) Masterarbeit für einen UNIABSCHLUSS ist an einer anderen Hochschule nicht machbar!
Veröffentlicht am 26. Okt 2019 um 06:00 Uhr von Virginia
Die HS ist immer bemüht. Der Campus pirmasens ist relativ neu, sauber und sehr gut ausgestattet. Professoren sind kompetent und hilfsbereit. Gute Organisation.

Durchschnittsbewertungen

0% würden diese Hochschule weiterempfehlen

Kontakt

Telefon: 0631 3724-0
Fax: 0631 3724-2105
E-Mail: presse@hs-kl.de