Deutsche Hochschule der Polizei

Die von den Innenministerien und Innensenatoren der Länder und Bundes getragene Spezialhochschule ist die ideale Schnittstelle zu wissenschaftlich begründeten Theorie und Praxis des Höheren Dienstes der Polizei. Eine stetig steigende Anzahl von Studierenden erhalten hier eine Aus- oder Fortbildung im Masterstudiengang öffentlichen Verwaltung – Polizeimanagement.
Bundesland: 
Nordrhein-Westfalen
Hochschultyp: 
Hochschule/Fachhochschule
Trägerschaft: 
staatlich
Promotionsrecht: 
Nein
Habilitationsrecht: 
Nein
Gründungsjahr: 
2008
Anzahl Studierende: 
377 (2016/2017)

Fakultäten/Fachbereiche:

Hier finden Sie uns


 

Kommentare von Studierenden

Durchschnittsbewertungen

0% würden diese Hochschule weiterempfehlen

Kontakt

Telefon: +49 2501 806 200
E-Mail: hochschule@dpol.de

Fakultäten/Fachbereiche