Verrückte Studiengänge aus aller Welt
Diese Studiengänge sind einfach nur: Wow! | Grafik: Thinkstock/nadia_bormotova

10.10.2016

Englische Studiengangsbezeichnungen

Wtf? Das steckt hinter englischen Studiengangsbezeichnungen!

Auf der Suche nach einem passenden Studium stößt man mittlerweile vermehrt auf englisch betitelte Studiengänge. Doch welcher Inhalt verbirgt sich hinter diesen oft undurc ... mehr »

Autorenbild

22. Nov 2016

Patricia Brinkmann

Verrückt: Diese internationalen Studiengänge gibt es wirklich!

The Beatles, Popular Music and Society (M.A.)

In dem Masterstudiengang "The Beatles, Popular Music and Society" lernen die Studierenden in der Heimat der Beatles, Liverpool, welchen bedeutenden Einfluss die Musik der Beatles für die Identitätsbildung, das Publikum, Ethnien, Industrien und Lokalitäten hatte. Dabei geht es unter anderem um das Verständnis von Popmusik als eine soziale Praxis. Die Studierenden haben während des Masters Kontakt zu führenden Popmusik-Wissenschaftlern und Beatles-Spezialisten.

  • Hochschule: Liverpool Hope University, Großbritannien

Ethical Hacking (B.A.)

Der Bachelorstudiengang "Ethical Hacking" will Studierenden mit dem Wissen ausstatten, welches für das Verstehen der Mechaniken von Hackerangriffen erforderlich ist. Außerdem wird gelehrt, wie man angemessene Gegenmaßnahmen entwickelt. Die Bachelorstudierenden erlangen die nötigen Hintergrundinformationen und technischen Fähigkeiten, um eine Sicherheitsüberprüfung an Computernetzwerken und Systemen vorzunehmen. Nach dem Abschluss sollen sie wissen, wie illegale Computerangriffe funktionieren und wie sie entsprechend gestoppt werden können.

  • Hochschule: University of Abertay, Schottland

 Education Studies (B.A.)

Der Bachelorstudiengang "Education Studies" an der University of Durham klingt im ersten Moment nicht sehr außergewöhnlich, beinhaltet aber ein ganz besonderes Modul namens "Harry Potter and the Age of Illusion". Das Modul beschäftigt sich mit dem Phänomen "Harry Potter" in Bezug auf den sozialen, kulturellen und schulischen Kontext. Die Seminare und Vorlesungen tragen so spannende Titel wie "Harry Potter und die Neuverfilmung Englands", "Anarchie und Rebellion von Tom Brown bis Harry Potter" und "Gryffindor und Syltherin: Vorurteile und Intoleranz im Klassenzimmer und in der Magie".

Studierende, die dieses Modul wählen, nehmen an der aus "Harry Potter" bekannten Sortierungszeremonie teil. Zu sehen im Video:

  • Hochschule: University of Durham, Großbritannien

Surf Science and Technology (FdSc)

In dem zweijährigen Studium "Surf Science and Technology" werden Themen wie Event-Management, Surf-Kultur und Geschichte, Psychologie, Gesundheit und Fitness, sowie Medien und Marketing erarbeitet. In dieser Zeit absolviert jeder Studierende ein Praktikum in der Surfindustrie. Zudem gibt es die Möglichkeit, ein eigenes Surfboard herzustellen und zu designen, eine Surf-Coaching-Auszeichnung zu erhalten, einen Surfwettkampf zu organisieren und ein Fitness-Training zu entwickeln. Es handelt sich dabei aber tatsächlich um einen wissenschaftlichen Studiengang, das Erlernen des Surfens ist nicht Teil der Studienordnung.

  • Hochschule: Cornwall College Newquay, Großbritannien

Astrobiology

Die Astrobiologie befasst sich mit der Untersuchung von Leben im Universum. Diese Suche setzt das Verständnis des Planetensystems und der Sternprozesse voraus. Astrobiologie kombiniert das Wissen und die Techniken von verschiedenen Bereichen wie Astronomie, Biologie, Chemie, Geologie, atmosphärische Wissenschaft, Meeresforschung und Luftfahrttechnik. Das Studienfach kann entweder mit einem einfachen Abschlusszertifikat abgeschlossen oder in Kombination mit einem anderen Studienfach studiert werden.

  • Hochschule: University of Washington, USA

Nannying

An der US-amerikanischen Sullivan Universität können Studierende ein "Professional Nanny Diplom" erwerben. Notwendig dafür sind Belegungen von Kursen wie Kindentwicklungstraining, Kleinkinderpflegetechniken, Benimmregeln und Methoden, die Zubereitung von nährstoffreichen Mahlzeiten und Snacks, Kommunikation mit Eltern und Kindern, Wassersicherheitstraining, Planung von Lernmöglichkeiten von Kindheit bis ins Jugendalter sowie Erste Hilfe-und Wiederbelebungstechniken. Die Studierenden sollen mit dem Abschluss in der Lage sein, Aktivitäten zu kreieren, die Kinder in der physischen, sozialen, emotionalen und kognitiven Entwicklung unterstützen.

  • Hochschule: Sullivan University, USA

Adventure Education (B.S.)

In dem Bachelorstudiengang "Adventure Education" lernen die Studierenden, wie Outdoor-Bereiche zu nutzen sind, um Kindern und Erwachsenen herausfordernde Abenteuer zu ermöglichen, bei denen das persönliche Wachsen und die Selbstentdeckung eine Rolle spielt. Umgeben von den Flüssen, Seen und Bergen in New Hampshire erkunden die Studierenden in Wildnisexpeditionen, Seilkursen, Wildwasserkayaken, Bergklettern, Mountainbiking, Wandern und Winter-Campen ihre Fähigkeiten. Themen wie Sicherheit, Herausforderung, Ausbildung von Führungsfähigkeiten und das Wachstum an Aufgaben gehören zum Studiengang.

  • Hochschule: Plymouth State University, USA

Comedy Writing & Performance ( B.A. Hons)

Studierenden des "Comedy Writing & Performance"-Bachelorstudiengangs werden praktische Fähigkeiten und Techniken zur Produktion von Comedy-Texten und -Skripten, sowie für das Auftreten vor Publikum vermittelt. Außerdem werden sie dabei unterstützt, ihre individuelle "Comedy-Identität" zu finden. Dabei stehen ihnen Wissenschaftler und aus der Comedy-Industrie bekannte Prominente zur Seite. Das aus solchen Kooperationen entstehende Material wird anschließend vor Publikum vorgetragen. Zudem werden den Studierenden Stand-Up Techniken und Improvisationstechniken nähergebracht.

  • Hochschule: University of Salford, Großbritannien

Horology (B.A. Hons)

Im Bachelorstudiengang Horology untersuchen Studierende die Mechanik und Elektronik von Wand- und Armbanduhren. Dazu steht die "Wissenschaft der Zeitmessung" auf dem Plan. Studierende erlernen außerdem Design- und technische Zeichnerfertigkeiten sowie die Reparatur/Restauration von Uhren. Für Praktika steht die Birmingham City Universität mit großen Luxusindustrien wie Cartier Richemont, Louis Vuitton Moet Hennessy und Christopher Ward in Kontakt.

  • Hochschule: Birmingham City University, Großbritannien

Yacht Operations (FdSc)

"Yacht Operations" zielt darauf ab, Studierende auf die spätere Arbeit in der Marineindustrie vorzubereiten. Innerhalb des Studiums werden praktische als auch wissenschaftliche Gebiete abgedeckt. Der Studiengang findet an der Noss Marine Academy in Kingswear statt. Damit wird den Studierenden eine gute Lernumgebung zur Verfügung gestellt, in der sich die Möglichkeit bietet, die gelernten Fähigkeiten und Theorien auf dem Dart River anzuwenden.

  • Hochschule: South Devon College, Großbritannien

Artikel-Bewertung:

3 von 5 Sternen bei 86 Bewertungen.

Deine Meinung: