Blick auf den Kieler Hafen
Thinkstock/frankix
 
Autorenbild

26. Okt 2015

UNIcheck

Studieren in Kiel

Studium zwischen Hörsaal und Strandidylle

Kiel ist eine Hafenstadt an der Ostseeküste des Bundeslandes Schleswig-Holstein. Sie ist sowohl die Hauptstadt als auch die größte Stadt dieses Bundeslandes. Von Kiel aus gibt es diverse See-Verbindungen nach Norwegen und Schweden, die sowohl in Bezug auf den Handel als auch von Kreuzfahrt-Touristen genutzt werden. Jedes Jahr Ende Juni findet in Kiel die Kieler Woche statt, die größte Segelregatta der Welt. Zu dieser Zeit kommen unzählige Besucher nach Kiel, um dieses Event mitzuerleben. Neben dem sportlichen Teil der Kieler Woche wird dort auch immer ein breites kulturelles Programm mit Musik, Theater und vielen anderen interessanten Darbietungen gezeigt.

Hochschullandschaft in Kiel

Studenten haben in Kiel die Möglichkeit, mit der vollständigen Hochschulreife an der Christian-Albrechts-Universität zu studieren. Das Studienangebot ist reichlich und die Universität bietet viele Fachrichtungen an. Es gibt dort folgende Fakultäten:

  • Die Rechtswissenschaftliche Fakultät
  • Die Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät
  • Die Agrar- und Ernährungswissenschaftliche Fakultät
  • Die Philosophische Fakultät
  • Die Theologische Fakultät
  • Die Medizinische Fakultät
  • Die Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät
  • Die Technische Fakultät

Neben der Christian-Albrechts-Universität bietet auch die Fachhochschule Kiel diverse Studiengänge an, die auch Schülern und Absolventen mit der Fachhochschulreife offen stehen. Die FH legt dabei großen Wert auf eine internationale Ausrichtung der Studiengänge. Studiengänge werden in den folgenden Fachbereichen angeboten:

  • Wirtschaft
  • Soziale Arbeit und Gesundheit
  • Medien
  • Maschinenwesen und Offshore-Anlagetechnik
  • Informatik und Elektrotechnik
  • sowie nicht direkt in Kiel, sondern am Außenstandort Osterrönfeld bei Rendsburg Agrarwirtschaft

Eine Alternative für kunstinteressierte Bewerber in Kiel ist die Muthesius Kunsthochschule mit den Studiengängen Kommunikationsdesign und Industriedesign. In Zusammenarbeit mit der Christian-Albrechts-Universität ist es dort auch möglich, die Studiengänge freie Kunst und Kunsterziehung für das gymnasiale Lehramt zu belegen.

Das Studentenleben in Kiel

Sowohl auf dem Gelände der Christian-Albrechts-Universität als auch in der Nähe der Fachhochschule Kiel in Neumühlen-Dietrichsdorf gibt es eine Mensa für die Studenten. In der Nähe beider Hochschulen haben sich zusätzlich diverse Studentenlokale angesiedelt. Da sich die Fachhochschule Kiel erst seit einigen Jahren an dem jetzigen Standort befindet, ist vieles dort noch neu. Rund um die Christian-Albrechts-Universität herum allerdings gibt es für Studenten ein reichhaltiges Angebot an kleinen Lokalen mit günstigen Preisen sowie auch an Unterhaltung. Auch das Freizeitangebot ist hier sehr umfangreich und bietet viel Abwechslung.

Es gibt sowohl in der Nähe der Christian-Albrechts-Universität als auch in der Nähe der Fachhochschule Kiel ein Studentenwohnheim. Der Platz dort reicht aber erfahrungsgemäß nicht für alle Studenten aus. Günstige Wohnungen in Kiel gibt es zwar, aber viel zu wenig. Das war schon lange so und durch aktuelle Entwicklungen ist die Situation noch angespannter geworden. Es ist deshalb wichtig, sich vor Studienbeginn rechtzeitig nach einer Wohnmöglichkeit in Kiel umzuschauen. Auch in den umliegenden Kleinstädten und Dörfern sind günstige Wohnungen im Bereich der zulässigen Bafög-Kosten dünn gesät.

Wer als Student unmittelbar in Kiel eine Wohnung findet, hat dort sehr gute Verkehrsanbindungen und ist nicht auf ein Auto angewiesen. Die Stadtbusse fahren sehr häufig und auch noch spät abends.

Etwas schwieriger gestaltet sich die Situation in der Umgebung von Kiel. Wer als Student in einer der in der Nähe liegenden Kleinstädte eine Wohnung findet, hat noch relativ gute Bus- und Zugverbindungen. Meistens fahren Züge und Busse über Tag halbstündlich bis stündlich, nachts seltener oder gar nicht.


Nebenjobs, Praktika und Einstiegspositionen in Kiel findest du im UNICUM Karrierezentrum.

Wie teuer ist das Leben in Kiel? Alle Infos im UNICUM Lebenskostenrechner.

Artikel-Bewertung:

3.45 von 5 Sternen bei 47 Bewertungen.

Passende Artikel

Deine Meinung: